Ablauf

Der Projektablauf

Die drei Stadien der Website-Entwicklung

Jedes neue Web-Projekt bringt seine eigenen gestalterischen und technischen Herausforderungen mit sich. Daher wird, je nach Projektumfang, ggf. ein Team an selbstständigen Mitarbeitern mit den entsprechenden Kompetenzen zusammengestellt. Die Webseite kann in der Regel einen Monat nach Auftragsbeginn online gehen. Ansprechpartner bleibt für Sie  der Projektleiter und Geschäftsführer. Jeder Auftrag wird von uns in Zwischenschritte eingeteilt, in denen wir Folgendes leisten:

Konzeption, Design
& Umsetzung

1. Konzeption

Bestandsaufnahme & Angebot

Im ersten Schritt analysieren wir mit ihnen den ungefähren Umfang des Projekts: Welche Designelemente (Logo, Farben etc.) liegen bereits vor? Welche Inhalte (Texte, Fotos) werden benötigt und welche technischen Anforderungen bestehen? Auf dieser Grundlage verfassen wir ihnen ein Preisangebot.

Entwicklung der Strategie

Aufbauend auf der von ihnen anvisierten Zielgruppe, erarbeiten wir erste Ansätze zum Stimmungsbild der Webseite. Wie soll diese wirken, welches Gefühl soll sie beim Durchstöbern vermitteln, wozu soll sie die Besucher animieren und mit welchen ästhetischen Eckpfeilern ist dies zu erreichen?

Strukturierung der Website

Wir erarbeiten eine klare und einfache Webseitengliederung und bereiten diese in einem übersichtlichen Strukturbaum auf. Mit Hilfe einer logischen Hierarchie können sich die Besucher auf ihrer Webseite intuitiv zurechtfinden. Kurzum: Die Usability wird enorm gesteigert.

20%
der Website
finalisiert

Ein durchdachtes
Webseiten-Konzept spart
in der späteren Entwicklung
Kosten und Zeit.

2. Design

Groblayout

Mit Hilfe von Skribbles und Wireframes wird in Abstimmung mit Ihnen das erste Groblayout festgelegt. Das äußere Erscheinungsbild spielt an diesem Punkt noch keine Rolle. Anstatt dessen werden in dieser Phase die grundlegenden Positionierungen der Menüs, des Headers, der Texte und der Bilder definiert.

Template-Recherche

Sobald das Groblayout steht, geht es an die Gestaltung. Dazu präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an passenden Templates bzw. Gestaltungsvorlagen, die den Vorteil bieten, dass Großteile der Funktionalitäten und Bausteine einer Webseite bereits programmiert sind. Das spart uns viel Zeit und kommt somit ihrem Budget zugute.

Gestaltung

Im nächsten Schritt werden die Rechte an dem von ihnen favorisierten Template erworben, um anschließend die Gestaltung der Vorlage durch uns in Sachen Struktur, Farbe, Typografie, Bildsprache, Icon-Platzierung, Formensprache und Menüführung anzupassen. Nach einigen weiteren Feedbackrunden ist das Design der Webseite abgeschlossen.

60%
der Website
finalisiert

In der Designphase
benötigen wir Ihr
regelmäßiges Feedback.

3. Umsetzung

Einbau der Texte und Bilder

Nach Freigabe der Grundgestaltung bauen wir die Texte, Bilder und Grafiken ein und erstellen alle entsprechenden Unterseiten und Menüpunkte. In dieser Phase der Webseitenentwicklung wird parallel das Finetuning der Gestaltung (pixelgenaue Abstände) vorangetrieben.

Technische Optimierungen

Wenn die Inhalte eingearbeitet worden sind, beginnen wir an den technischen Optimierungen Ihres Webauftritts zu feilen. Fehler im Quellcode werden behoben, Plugins werden ressourcensparend konfiguriert und Bildgrößen werden reduziert, um die Ladegeschwindigkeit zu verringern.

OnPage-Optimierung

Wir führen standardmäßig eine grobe Suchmaschinenoptimierung auf Ihrer Webseite durch. Mit den OnPage-Maßnahmen werden alle Unterseiten grob auf bestimmte Keywords hin optimiert, indem über ein SEO-Plugin Meta Descriptions, Title-Tags und Alt-Tags im Quellcode hinterlegt werden.

Sicherheitseinstellungen

Wir setzen alle Webseiten mit einer SSL-Verschlüsselung auf. SSL dient der sicheren Übertragung von Daten auf ihrer Webseite. Das schafft Vertrauen und ist nebenbei auch ein Ranking-Faktor bei Google. Bei Bedarf bauen wir im Kontaktformular ein Spam-Filter ein und beraten Sie bzgl. ihrer Impressums- und Datenschutzangaben. Vor Onlinestellung erstellen wir immer ein Sicherheits-Backup der gesamten Webpräsenz.

Onlinestellung

Wir übernehmen für Sie die Domainsicherung, die Webspace-Buchung, die Account-Erstellung beim Hoster sowie die Einrichtung aller E-Mail-Adressen auf dem Server. Wir übermitteln Ihnen selbstverständlich alle Login- und Zugangsdaten für die Verwaltung ihrer Webseite und Ihres Hosting-Vertrags. Nach abschließender Sichtung und finaler Freigabe stellen wir Ihre Webseite online und melden diese bei den Suchmaschinen an.

Support

Nach dem Launch ihrer Webseite bieten wir auf Anfrage gerne auch langfristigen oder zeitweisen Support an. Die anfallenden, potentiellen Aufgaben sind vielfältig: Es können zum Beispiel weitere SEO-Maßnahmen Off- oder OnPage erforderlich werden, damit ihre Website besser bei Google gefunden wird, Inhalte müssen eventuell im umfangreichen Rahmen aktualisiert werden oder ein Serverumzug steht an. Kontaktieren Sie uns.

100%
Website
geht online!

Ihre Webpräsenz geht
nach dem Einpflegen der
Inhalte und diversen
Optimierungen online.

Kontakt aufnehmen.

Wenn Sie eine Webseite für ihr Unternehmen benötigen, nehmen Sie Kontakt auf.